Bild von Leitrechner

Montageleitrechner

Der Montageleitrechner dient der Erfassung von
Prozessdaten, der Analyse der Produktqualität und der Anlagenoptimierung. Er besteht im Wesentlichen aus folgenden Programmmodulen:

- Datenerfassung
- Datenvisualisierung
- Datenanalyse
- Datensicherung
- Datentransfer
- Fernwartung

Die anfallenden Daten werden auf einem SQL-Datenbankserver abgelegt und visuell aufbereitet.