leer
leer
eu_efre


eu_efre_text

Bild von Fügespindel

Fügespindel

Die MP - Fügespindel zeichnet sich durch ihren robusten Aufbau aus. Sie besteht aus einer Planetenrollen-
gewindespindel mit Führung, die für die Aufnahme von Querkräften und Momenten ausgelegt ist.

Ein Werkzeugschnellwechselsystem bietet hohe Flexibilität beim Werkzeugwechsel. Das Fügewerkzeug ist verdrehgesichert. Die Spindel ist von einer mechanischen Überlastsicherung und elektrischer Abschaltung gegen Zerstörung durch Kollisionen gesichert.

Für die Bedienung, Parametrierung und Visualisierung der MP - Fügespindel gibt es eine MP Spindel-Software für Windows-Rechner. Dieselben Funktionen können mit dem MP-Touchpanel (8”) genutzt werden.

Preise auf Anfrage:
Telefon: +49-33439 674-0
Telefax: +49-33439 674-144
eMail: kontakt@mp-bln.de

Technische Daten


Nennkraft 7,5 kN 15 kN 30 kN 50 kN 100 kN 150 kN
Hub 150 mm 150 mm 150 mm 300 mm 150 mm 300 mm 300 mm 300 mm
Max. Verfahr- geschwindigkeit / Eilhub 100 mm/s 200 mm/s 200 mm/s 200 mm/s 200 mm/s 83 mm/s
Messgenauigkeit Kraft 2% vom Endwert 2% vom Endwert 2% vom Endwert 2% vom Endwert 2% vom Endwert 2% vom Endwert
Weggenauigkeit 20 µm 20 µm 20 µm 20 µm 20 µm 20 µm
Mechanische Überlastsicherung bei Blockfahrt ja ja ja ja ja ja